Newsletter Anmeldung

* Pflichtfelder

Tatort Leutschenbach.

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Bewerbung Tatort

Aufgabe
Zuschauerinnen und Zuschauer dazu bringen, den Tatort am Sonntagabend um 20.05 Uhr weiterhin auf SF1 zu schauen.

Lösung
Leichenzeichnungen auf dem Boden von SF Meteo sorgen für einen kurzen Moment der Irritation. Wir lassen die Betrachter für ein paar Sekunden im Glauben, im Leutschenbach sei eine Fernsehmoderatorin oder Fernsehmoderator umgebracht worden. Die Aussage «Der Tatort für den Tatort ist SF1» plus Tatort-Logo und -Musik klären den Fall aber schnell auf und machen auf überraschende Art klar, dass es sich dabei um Werbung für den Tatort respektive für das Schweizer Radio und Fernsehen handelt. Begleitet wird der Trailer von Inseraten mit Leichenbezeichnungen bei «SF Meteo», «glanz und gloria» und «sportpanorama».

Massnahmen
TV-Spot
Anzeigen

Effekt
Nach der Kampagne konnte SF1 einen starken Zuwachs der Zuschauerzahlen von ca. 43% verzeichnen.